Jetzt spenden

Lighthouse Sommerferienprogramm 2017


Mittwoch 02.08.2017 – 11:00 - 18:00 Uhr
Ausflug in den Wildpark nach Bad Mergentheim

lighthouse Kinder und Eltern von 0-13 Jahren

  • Treffpunkt: lighthouse
  • Jeder bringt sich sein Essen selbst mit. (Evtl. kleine Notration für Kinder, die ohne Eltern mitfahren.)

Donnerstag 04.08.2017 – 09:30 – 18:30 Uhr
Ausflug in den Freizeitpark Geiselwind

GU Kinder von 7-15 Jahren

  • Treffpunkt: GU

Dienstag 29.08.2017 – 15:00 – 18:00 Uhr
Spielnachmittag in der GU

Freitag 01.09.2017 – 10:00 – 13:00 Uhr
Spielnachmittag in der GU


Anmeldung für den Wildpark und das Freizeitland Geiselwind bis spätestens 28.07.2016 bei Carolin Hack unter
lighthouse 0931/ 452 98 81 oder
mobil 0151/ 59 17 00 46


Schnell anmelden, die Plätze sind begrenzt!



Lighthouse Sommerferienprogramm 2014

Symbolische Spendenübergabe der Sparkasse Mainfranken Würzburg

Symbolische Spendenübergabe der Sparkasse Mainfranken Würzburg

Wir danken der Sparkasse und allen Ihren Mitarbeitern für Ihre wertvolle Unterstützung unserer Arbeit durch Ihre Spende von 500€. Das Geld ermöglichte es uns einige Ferienaktionen zu finanzieren und mit den Kindern kreativ, gesund und lecker zu kochen.


Allianzagentur Florian Volk und die „Stiftung Allianz für Kinder und Jugendliche Bayern“ spenden 1500€ an Lighthouse

Der Inhaber der gleichnamigen Allianz Generalvertretung und Allianz Bank Fachagentur, Florian A. C. Volk, überreicht gemeinsam mit Herrn Roland Weigand dem Vertreter der „Stiftung Allianz für Kinder und Jugendliche Bayern“, einen Scheck über € 1500 an den „Verein lighthouse würzburg e. V.“

 Der Gedanke hinter lighthouse hat Florian Volk begeistert und zusammen mit der Stiftung hat er entschieden, in diesem Jahr das „lighthouse“ als zweites Projekt nach dem „Kindergarten Sonnenschein“ (Sommerhausen) zu fördern.

 Gemeinsam mit dem Vertreter der Stiftung Herr Weigand, übergab Herr Volk den Scheck an den stellvertretenden Geschäftsführer der Einrichtung, Herrn Heribert Sextl.

Mit dem Geld ist die neue Sitzgruppe finanziert die schon lange dringend nötig war. 

Im Anschluß an die Übergabe besichtigten Herr Volk und Herr Weigand die Einrichtung, die schon wieder um zwei Räume erweitert werden muß, um Platz für die geplanten neuen Aktivitäten im „lighthouse“ zu schaffen.

 „Ich hoffe, daß sich viele weitere Spender für das „lighthouse“ finden lassen, um die großartige Arbeit für Kinder in unserer Stadt zu voranzubringen. Das Strahlen in der Augen der Kinder wird jeden Einzelnen für seinen Einsatz mehr als belohnen, konstatierte Florian Volk im Gespräch nach der Scheckübergabe!“

 
Vielen Dank für diese Großzügige Engagment!




lighthouse kassiert für dm ... und kassiert dabei richtig ab!

2.300 € für lighthouse bei „Ideen-Initiative-Zukunft“.

Die dm-Drogeriekette lud deutschlandweit zu einer Aktion im Rahmen von „Ideen-Initiative-Zukunft“ ein und lighthouse war wieder mit Begeisterung dabei. Am Mittwoch, den 29. Februar durften zwei nachhaltige soziale Projekte jeweils eine halbe Stunde an einer Kasse des dm-Marktes in der Frankfurter Straße kassieren. Alles, was in diesem Zeitrahmen eingenommen wurde, ging jeweils zur Hälfte an lighthouse und das Projekt Zirkuswerkstatt Greußenheim.

Beide bekamen unglaubliche 2.300 €!

Wir sind sehr dankbar für diese Chance und überwältigt von der riesigen Unterstützung vieler Menschen aus dem Freundeskreis von lighthouse. Schon zum Start des ersten Kassierzeitraums bildete sich eine lange Schlange durch die halbe Filliale. Wir danken allen fleißigen Einkäufern ganz herzlich!

Auch vom dm-Filialleiter Herrn Ullrich gab es jedwede Hilfe. So wurden die anstehenden Menschen mit kleinen Snacks bei Laune gehalten und auf den großen Andrang mit dem Verzicht auf eine Pause zwischen den beiden Zeitspannen reagiert.

Hierfür danken wir der Marktleitung nochmals sehr herzlich! Eine gelungene Aktion, die allen Beteiligten große Freude bereitet hat.

DM-Aktion - lighthouse kassiert für dm


Spendenaktion der Firma Freiko (Gollhofen)

Wir freuen uns über eine sehr kreative und erfolgreiche Spendenaktion der Firma Freiko (Gollhofen)

Im Rahmen einer mehrtägigen Schulung wurde jeweils am Ende des Tages der Schulungsinhalt durch ein Gewinnspiel - angelehnt an „Wer wird Millionär“ - wiederholt. Den von den Händlern erspielten Geldbetrag spendet Freiko direkt an lighthouse.

Zusätzlich sammelten Kunden und Mitarbeiter der Firma weiteres Geld für lighthouse, so dass am Ende der Aktion die stolze Summe von insgesamt 3000,- € erzielt wurde. Alle Beteiligten hatten großen Spaß an der Aktion und natürlich freuen wir uns riesig über diese finanzielle Unterstützung.

Ein ganz herzliches Dankeschön der Firma Freiko!!

        

Fa_Freiko-Spendenaktion

Fa_Freiko-Spendenaktion2
Danke!

Das lighthouse-Team