Endlich gefeiert - Das Dankeschön-Fest für unsere Bauhelfer

von Nicole Kohl (Kommentare: 0)

Wir haben so lange darauf gewartet, dass endlich wieder kleine Feiern möglich sind -

denn wir wollten unseren Bauhelfern so gerne unsere große Dankbarkeit durch ein schönes Grillfest mit besonderen Leckereien zeigen.

Mitte Juli war es dann so weit: Wir luden die rund 60 unermüdlichen Helfer, die z.T. viele Samstage auf der Baustelle unserer werdenden neuen Räume verbracht haben, zu einem exklusiven Fest nur für sie ein. Jetzt durften sie genießen, sich bedienen lassen und sich noch einmal über die gemeinsam getane Arbeit auf der monatelangen Baustelle austauschen. – Und vor allem auch sich vor Augen führen, wie schön die neuen Räume nun geworden sind.

Immer noch sind wir total überwältigt davon, wie viele fleißige Menschen hier über Monate auf der Baustelle waren und uns geholfen haben, das neue lighthouse zu bauen. Einfach so, freiwillig und kostenlos, haben sie ihre kostbare Zeit, Kraft, Werkzeuge und bestimmt oft auch Nerven in diese Räume investiert – um lighthouse zu einem schönen Ort zu machen, an dem sich Kinder und Eltern wohlfühlen. Ein Ort der Ruhe, Annahme, Wertschätzung und Liebe für die Kinder und Familien in der Zellerau.

Ihre Hilfe ist unbezahlbar! Egal, ob jemand 1x, 2x oder ganz oft dabei war – jeder Handgriff zählt, jeder Handgriff ist ein Teil von Gottes Arbeit hier in der Zellerau.

Vielen Dank euch wunderbaren Menschen!!

Wir haben die Zeit mit Euch genossen.

Euer lighthouse-Team

Zurück

Einen Kommentar schreiben